Bauwerksprüfung

Gemäß der Landesbauordnungen und nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch ergibt sich für Eigentümer von Gebäuden die Verpflichtung, die Bauwerke so instand zu halten, dass deren Benutzer nicht gefährdet werden.

Um diesem außerordentlich verantwortungsvollen Aufgabenbereich der Bauwerksprüfungen gerecht zu werden, hat sich unser Ingenieurbüro durch entsprechende Fortbildungen und durch die Anschaffung sowie Einsatz der erforderlichen Prüfgeräte weiterentwickelt und spezialisiert. Weitergehende Materialprüfungen werden in Kooperation mit Laboren und staatlichen Materialprüfstellen durchgeführt.

Nicht nur öffentliche Auftraggeber oder Baugutachter nutzen unsere Dienstleistung, um die Tragsicherheit der Gebäude überprüfen zu lassen.
Insbesondere vor geplanten Sanierungs- und Umbaumaßnahmen ist es für Bauherren allgemein unerlässlich, eine Überprüfung der Bausubstanz durchzuführen. Somit können Fehlinvestitionen in eine marode Bausubstanz vermieden werden.